Impressionen Unterneukirchen in Oberbayern

Gemeinde befragt Hauseigentümer nach Interesse an Fernwärme bis 03.11.22


Erdöl und Gas werden immer teurer – deshalb prüft die Gemeinde den Aufbau eines
Fernwärmenetzes in Unterneukirchen. Eine sinnvolle Alternative zur fossilen Ölheizung
könnte der Aufbau einer erneuerbaren und regionalen Wärmeversorgung sein. Aus diesem
Grund führt die Gemeinde eine digitale Abfrage bei allen Hauseigentümern in Unterneukirchen
durch, um zu ermitteln, wie viele Eigentümer Interesse an einem Anschluss an ein Fernwärmenetz
haben. Hauseigentümer sind aufgerufen, sich bis Donnerstag, 03.11.2022 an der Befragung zu beteiligen.

Zur geht`s zur Abfrage:

http://abfrage-unterneukirchen.egis-energie.de

Oder über diesen QR-Code:

 

Bildquelle: EGIS eG